x 

FavoritenDruckenE-Mail Adresse

Schmauen Infoveranstaltung

Beginn:
keine Angabe
Ende:
keine Angabe
zuletzt aktualisiert:
26. Jun 2017
Kurs-Nr.:
BK-S-4600-17
Treffer:
566
Favorit:
0 Favorit
Preis:
30,00 CHF pro Platz
Ort:
keine Angabe
Gruppe:
keine Angabe
Level:
Anfänger
Plätze:
40
Trainer:

Beschreibung

Infoveranstaltung Schauens nach "Jürgen Schilling Schmauen©-Methode:

Kauen mit Genuss als Genusssteigerung: An diesem Tag wird sich Ihre Ernährungsgewohnheit entscheidend verändern. Sie lernen eine einfache Technik kennen, wie Sie beim Essen eine Genusssteigerung erfahren und dabei ganz automatisch Ihr Idealgewicht halten oder erreichen können. Sie lernen hochwertige Lebensmittel von konventionellen Massenlebensmittel sensorisch mit dieser Technik zu unterscheiden. Sie entschleunigen dabei Ihr Lebensstil und werden achtsamer und trainieren Ihre Achsamkeit - die Voraussetzung für einen gesunden Lebensstil. Wir unterlegen diese Erkenntnisse durch zahlreiche Studien und beweisen Ihnen dabei, die Wirksamkeit dieser Methode.

Ziele:

Sie erhalten eine Kurze Einführung, was die Jürgen Schilling Schauem©-Methode ist und was für Vorteile Sie für Sie ganz persönlich bringt. Sie erfahren die Seminarinhalte und wir liefern Ihnen an dieser Informationsveranstaltung die Entscheidungsgrundlagen, ob Sie an einem Seminar teilnehmen möchten. In der anschliessenden Diskussionsmöglichkeit können wir gemeinam noch Ihre ganz persönlichen Fragestellungen zum Seminar und deren Inhalt klären.

Zielpublikum:

  • allgemein an Sensorik und Ernährung interessierte Personen
  • Menschen die Ihre individuelle Gesundheit ereichen und fördern möchten
  • Menschen die ganz einfach Ihr Idealgewicht halten respektive erreichen möchten

Vorkenntnisse:

  • Keine

Dauer:

  • Kurzpräsentation 1 Stunde von 19:00 - 20:00
  • individuelle Diskussionsrunde 20:00 - 21:00

Preis:

Um unsere Unkosten zu decken veranschlagen wir die Infoveranstaltung mit Fr. 30.-Der Preis ist am Infoveranstaltungsabend in Bar zu begleichen.

 


Kategorie

Tags

Genusskultur / info@genuss-kultur.info